Bestellformular
für die Broschüre " Ins Gespräch gebracht und gut geregelt."
VORSORGE IST SINNVOLL

Mitglieder der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers können die Broschüre hier bestellen,
jedoch ist die erste Auflage von 10.000 Stück bereits vergriffen.
Ihre Bestellung wird automatisch vermerkt und Sie erhalten Ihre Exemplare, sobald die neue Auflage vorliegt.

Geben Sie Ihre E-Mail an, falls Sie eine Bestellbestätigung erhalten möchten
Anzahl der Bestellung ist leider pro Person auf zwei Exemplare beschränkt.
Benötigen Sie weitere Exemplare der Broschüre "Ins Gespräch gebracht und gut geregelt."? Dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an Frau Dr. Rogge-Balke (rogge-balke@kirchliche-dienste.de).
Datenschutz
Personenbezogene Daten, die Sie im Rahmen der Bestellung dem Haus kirchlicher Dienste der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers (HkD) zur Verfügung stellen, werden gemäß § 6 Abs. 1 Nr. 5 des Datenschutzgesetzes der evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD), ausschließlich für die Durchführung der jeweiligen Bestellung verarbeitet. Darüberhinausgehend verarbeitet das HkD Ihre Daten nur, wenn Sie Ihre Einwilligung dazu gegeben haben.